Kirchgemeinde

"Die Kirchgemeinde umfasst sämtliche innerhalb ihres Gebietes wohnhaften Angehörigen der röm.-kath. Konfession. Sie schafft die äusseren Voraussetzungen zur Entfaltung
des kirchlichen Lebens. Sie fördert und unterstützt die Seelsorge, namentlich
in Verkündigung, Liturgie, Diakonie und Pflege der Gemeinschaft.

Die Kirchgemeinden sind im Rahmen des Organisationsstatuts autonom. Im Aargau sind sie grundsätzlich gleich strukturiert wie die Einwohnergemeinden. Sie beschaffen und verwalten die für die Erfüllung der kirchlichen Aufgaben notwendigen Mittel und wirken mit bei der Schaffung und Besetzung von Stellen für die Seelsorge. Sie pflegen die Zusammenarbeit mit den kirchlichen und staatlichen Stellen. Organe der Kirchgemeinde sind die Gesamtheit der Stimmberechtigten an der Urne, die Kirchgemeindeversammlung, die Kirchenpflege und die Finanzkommission." aus dem Handbuch der Kirchenpflege

Unsere Kirchgemeinde umfasst die politischen Gemeinden Rothrist, Murgenthal, Aarburg und Oftringen Nord und ist in zwei Pfarreien geteilt:

Rothrist und Murgenthal bilden die Pfarrei St. Paul mit Kirche und Pfarreizentrum in Rothrist, Aarburg und Oftringen Nord die Pfarrei Guthirt mit Kirche
und Pfarreizentrum in Aarburg. www.kath-aarburg.ch